Frauendienst Hochkirch

Einmal im Monat treffen sich Frauen unserer Kirchgemeinde um über ein Thema gemeinsam nachzudenken und in's Gespräch zu kommen. Begegnung und Austausch aber auch Gottes Wort bilden die Grundlage der monatlichen Nachmittage. Im März bereitet der Frauendienst den Gottesdienst zum Weltgebetstag vor und im Sommer gibt es meist eine Ausfahrt zu unterschiedlichen Zielen. 

Der Frauendienst unserer Gemeinde wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts als "Christlicher Frauen- und Jungfrauenverein" gegründet. Ziel war es, die Unterstützung bedürftiger Frauen und Familien zu koordinieren, gemeinsam die biblische Botschaft erfahren sowie die innere und äußere Mission mitzutragen. Zu den ersten Vorständen gehörten Frauen der Rittergutsbesitzer, Bäuerinnen und Ehefrauen von Lehrern und Handwerkern.