online site builder


Kirchenbücher

Zeugnisse unserer Ahnen


Das Archiv unserer Kirchgemeinde verfügt über eine Bibliothek, Unterlagen über die Geschichte unserer Kirchgemeinde und die Kirchenbücher zu Taufen, Konfirmationen, Trauungen und Bestattungen und kann entsprechend der Archivordnung unserer Landeskirche genutzt werden.

Kirchenbücher wurden in Hochkirch seit 1666 geführt, jedoch sind die ersten Bücher bei der Schlacht zu Hochkirch am 14. Oktober 1758 beim Brand des ehemaligen Pfarrhauses vernichtet worden. Mit dem Tag der Schlacht wurden die Tauf- und Bestattungsbücher neu begonnen. Seit 1800 sind auch die Traubücher und seit 1836 die Konfirmationsbücher geführt. 


Zur Übersicht können Sie die Indizees unserer Kirchenbücher entsprechend der Amtshandlungen hier einsehen. Wenn Sie Einsicht in die Kirchenbücher nehmen, Suchaufträge aufgeben oder Auszüge aus den Kirchenbüchern angefertigt haben wollen, wenden Sie sich bitte an unser Pfarramt. Es gilt die jeweils geltende Archivgebührenordnung.